Käsekuchen / Cheesecake



FÜR DEN MÜRBETEIG

  • 150 g Mehl

  • 60 g Zucker

  • 1 Pck. Vanillezucker

  • Prise Salz

  • 100 g weiche Butter


FÜR DIE FÜLLUNG

  • 600 ml Milch

  • 2 Pck. Vanillepuddingpulver

  • 1 kg Magertopfen

  • 200 g Zucker

  • 2 Eier

  • 1 Packung Vanillezucker

  • Zitronenschale

  • 200 ml Speiseöl


ZUBEREITUNG:

  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Springform einfetten.

  2. Nun für den Boden das Mehl mit Zucker, Vanillezucker, Salz und Butter mischen und zu einem Teig verkneten. Anschließend den Teig in die Springform drücken und den Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen und für 12-14 Min. im Backofen backen.

  3. In der Zwischenzeit 100 ml der bereitgestellten Milch mit den Puddingpulvern glatt rühren. Nun den Magertopfen mit dem Zucker, Vanillezucker und den Eiern in einer Schüssel verrühren.

  4. Die Puddingpulver-Mischung und die Zitronenschale in die Topfenmischung rühren und langsam die restliche Milch und das Öl unterrühren.

  5. Den Backofen nun auf 140 Grad reduzieren. Die flüssige Cheesecakefüllung nun in die heiße Springform gießen und für ungefähr 70 Min. backen.

  6. Nach Ende der Backzeit den Kuchen ganz auskühlen lassen und dann erst den Ring entfernen und genießen <3






Aktuelle Beiträge

Alle ansehen