Peanut butter Chocolate Brownie mit karamellisierten Nüssen



Zutaten:

  • 80 g ungesalzene Erdnüsse

  • 2 EL Staubzucker

  • 250 g Kochschokolade

  • 220 g Butter

  • 220 g Rohrzucker

  • 4 Eier

  • 150 g Mehl

  • 40 g Kakaopulver

  • 3 EL Erdnussbutter

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf ungefähr 180° C vorheizen.

  2. Die Erdnüsse auf dem Backblech verteilen, mit Staubzucker bestreuen und für ungefähr 15 Minuten im vorgeheizten Ofen karamellisieren lassen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  3. Die Schokolade zusammen mit der Butter in der Mikrowelle oder am Herd schmelzen.

  4. Währenddessen Zucker und Eier schaumig schlagen.

  5. Nun die Schokoladenmasse hinzugeben und verrühren.

  6. Den Kakao und das Mehl langsam unter den Teig heben.

  7. Die Erdnussbutter und die karamellisierten Erdnüsse ebenfalls unterheben und alles zu einem glatten Teig verarbeiten.

  8. Den Teig in die eingefettete Auflaufform füllen und glatt streichen.

  9. Im Ofen für 25-30 Minuten backen. Die Mitte des Brownies sollte noch etwas matschig und nicht ganz durchgebacken sein - yumm :)





Aktuelle Beiträge

Alle ansehen