Süßes Polenta mit Äpfel

Zutaten für 5 Portionen


  • 4 große Äpfel

  • 250 Gramm Polenta

  • 30 Gramm Mandelblätter

  • 60 Gramm Magarine

  • 7 EL Ahornsirup oder Honig

  • Zimt

  • 500 ml Wasser

  • 500 ml Mandelmilch



Zubereitung:

  1. Wasser und Milch mit 4 EL Ahornsirup aufkochen. Anschließend den Polenta unter Rühren hinzugeben und bei geringer Hitze ungefähr 5 min. aufkochen lassen. Anschließend noch ein paar Minuten nachziehen lassen.

  2. Eine Auflaufform mit etwas Butter fetten und dann die Polentamasse einfüllen und glatt streichen

  3. Die Äpfel entkernen und in feine Scheiben schneiden und gleichmäßig auf der Polentamasse verteilen.

  4. Die Mandelblätter, flüssige Butter, Zimt und den restlichen Ahornsirup über die Apfelscheiben verteilen.

  5. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 180°C für 20 min. goldbraun backen.

  6. Abkühlen lassen und servieren.

  7. Sehr gut schmeckt es mit einer Kugel Eis oder einem Löffel Kokosjogurt.

Pro Portion zirka 440 Kalorien


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen