Gefrorener Cheesecake mit Kokos und Beeren

Ergibt ca. 6 Stück




Zutaten

  • 400 Gramm Beeren /Pflaumen

  • Wasser

  • 2 EL Honig

  • 130 Gramm Granola

  • 20 Gramm Kokoschips

  • 2 EL Kokosöl


  • 500 Gramm Kokosjoghurt

  • 250 Gramm Ricotta / Magertopfen

  • 1 TL Vanilleextrakt

  • 120 Gramm Honig


Anleitung

  1. Den Ofen vorheizen. Die Himbeeren mit dem Wasser und den 2 EL Honig beträufeln und im Ofen leicht schmoren lassen.

  2. Granola, Kokos-Chips und Kokosöl in der Küchenmaschine fein zerkleinern und anschließend die Masse in eine Backform drücken.

  3. Für die Cheesecakemasse das Joghurt, Ricotta, Vanille und den Honig in einer Schüssel glatt rühren.

  4. Anschließend die Beeren unterheben und auf der Masse verteilen und glatt streichen.

  5. Mindestens 3-4 Stunden im Tiefkühler fest werden lassen

  6. Genießen :)

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen