Kokos-Porridge mit Mandarine

Zutaten

  1. 40 g Haferflocken,

  2. 100 ml fettarme Milch, (es kann auch nur vergane Milch verwendet werden)

  3. 100 ml Kokosmilch,

  4. 1 EL Honig, Ahornsirup oder ein paar Tropfen Stevia

  5. 1 Mandarine oder Je nach Jahreszeit leckeres Obst - super passt auch Mango

Zubereitung:

Die Haferflocken zusammen mit der Milch und dem Honig in einen Topf langsam zum Kochen bringen. Währenddessen die Mandarine schälen und in Würfel schneiden und auf das Porridge geben. Mit Kokosflocken oder auch Zimt servieren und genießen.


Nährwerte:

10 g Eiweiß, 66 g Kohlenhydrate, 7 g Ballaststoffe, 5 g Fett, 363 kcal,1533 kJ


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen