Pikanter Gugelhupf

Zutaten:


  1. 200 g Knödelbrot

  2. Zwiebel

  3. 3 Eier

  4. Petersilie

  5. 125 ml Milch

  6. 500 g Lungenbraten

  7. einige Scheiben Speck

Für den pikanten Gugelhupf zuerst die Knödelmasse zubereiten: dazu das Knödelbrot, Zwiebel, Eier, Petersilie und Milch verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anschließend den Lungenbraten würzen und scharf anbraten.

Währenddessen eine Gugelhupfform mit Speck auslegen und die Hälfte der Knödelmasse hineingeben. Den Lungenbraten drauflegen und den Rest der Knödelmasse auf den Lungenbraten geben. Das Ganze mit den Speckscheiben belegen.

Nun den pikanten Gugelhupf in das Backrohr geben und bei ca. 180°C für ca. 40 – 50 Minuten backen, bis der Lungenbraten ganz durch und der Speck schön knusprig ist.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen