Strammer Toni


Zutaten:

  • 2 Scheiben Bauernbrot 

  • 2 EL Rama

  • 4 Scheiben Speck

  • 2 Eier

  • 4 Scheiben Käse

  • Salz und Pfeffer und Chilli


Zubereitung:

  1. Brotscheiben mit Butter bestreichen. Dann eine große Pfanne mit etwas Butter erhitzen. Die Brotscheiben darin knusprig braten und mehrmals wenden.

  2. Dann den Speck in der Pfanne knusprig braten und mehrmals wenden

  3. Während das Brot und der Speck in der Pfanne braten, wieder ein bisschen Butter in die Pfanne geben und 2 Eier aufschlagen und auch diese in der Pfanne brutzeln lassen.

  4. Nun den Käse auf die Brotscheiben geben (wenn das Brot noch heiß ist, dann schmilzt er auf dem Brot) ansonsten ihn einfach noch mal in der Pfanne auch leicht anbraten.

  5. Dann auf das Brot den geschmolzenen Käse, den knusprigen Speck und zu guter Letzt die Spiegeleier legen.

  6. Mit Salz und Pfeffer würzen und nach Belieben garnieren.


Dazu schmeckt lecker ein Sauerrahm Dip oder für wen es noch nicht deftig genug ist auch selbstgemachte Wedges.



Aktuelle Beiträge

Alle ansehen